Menschenkettenplätzchen
Papiertüten mit Insektenmotiven bestempeln
Andrea Holzer erklärt den Kindern wie Käse gemacht wird
Ziegelhütte
Samenkugeln basteln
Samenkugeln
- ganz einfach!
Bruckenwasenfest

Unser Neckar Aktionstag: Was lebt im Neckar und im Bruckenbach?

Eine der vielen Stationen entlang des Neckars, während des Aktionstages am vergangenen Sonntag, war das Umweltzentrum Neckar-Fils in Plochingen. Hier erkundeten Kinder und Jugendliche zusammen mit dem BUND-Ortsverband Reichenbach-Hochdorf (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland) die verborgene Unterwasserwelt der Fließgewässer. Dank finanzieller Unterstützung der "momo-Stiftung", der Kinderstiftung des BUND, konnte sich der Ortsverband einen Rucksack mit allerlei Dingen ausstatten, die kleine und große Forscher benötigen.

Dieser Naturerlebnis-Rucksack kam auch am Neckar-Aktionstag zum Einsatz. Mit Keschern, Küchensieben, Eimern und Becherlupen gingen die Kinder beim Umweltzentrum auf "Jagd" nach Wassertieren. Wo leben die Tiere? Was sind das für Krebschen? Wie heißen die kleinen Fische? Auf zahlreiche Fragen fanden die Kinder auch Antworten mit Hilfe von Bestimmungsliteratur und unter dem Zeiss-Binokular.

Mit Gisela Hauff, die wieder den Basteltisch betreute, konnten die Kinder Seerosen und Boote gestalten. Und die großen Insektenstempel fanden bei den ganz Kleinen ebenfalls wieder ihre Fans.

 

 

 

Additional information