Ferienprogramm 2. August 2015: Was lebt im Bruckenbach?

Was lebt im Bruckenbach

Am 2. August von 14:30 bis 16:30 Uhr durchstreifen wir gemeinsam mit einer Biologin die Umgebung am Umweltzentrum in Plochingen. Wir suchen nach Tieren im und am Wasser des Bruckenbachs. Um den Bewohnern im Verborgenen auf die Spur zu kommen, benutzen wir einfache Fang­methoden und Betrachtungsgefäße. Zwischendurch gibt es jede Menge Spiele, Basteleien und Spaß. Auch die Eltern kommen nicht zu kurz. Bei Getränken und einem kleinen Imbiss können sie beim Umweltzentrum verweilen oder auch bei der Suche nach dem Leben im Verborgenen teilnehmen.

Außerdem formen wir Saatkugeln für den Garten, Balkon oder zum Verschenken. Zuhause könnt ihr dann die sprießenden Keimlinge von Ringelblume, Kapuziner­kresse und Mohn beobachten und Euch im Sommer an den bunten Blüten freuen.

Additional information